FAQ

Wie viel Platz braucht ein Ster, wenn man die Scheiter zu Hause aufstapeln will?

Wenn die Scheiter an einer Wand aufgestapelt werden, dann braucht es je nach Scheiterlänge verschieden viel Platz:

 

33 cm Scheiter = ca. 3 m2  

Beispiel: 3 m Länge auf 1 m Höhe oder 2 m Länge auf 1.5 m Höhe

 

25 cm Scheiter = ca. 4m2

Beispiel: 4 m Länge auf 1 m Höhe oder 3 m Länge auf 1.35 m Höhe

 

Wie viel Holz braucht es pro Wintersaison?

Diese Frage wird oft gestellt und variiert  nach den individuellen Bedürfnissen.

Beispiel: Sie benutzen Ihr Cheminée oder Ofen zweimal die Woche für einen Abend, dann braucht man ca. 1 Ster pro Wintersaison. Das ist ein Richtwert und variiert von Kunde zu Kunde.

 

Kann der Ster an einen bestimmten Ort gestellt werden?

Ja, das ist möglich. Folgende Bedingungen müssen gegeben sein:

  • Durchfahrtsbreite mindestens 120 cm
  • fester Boden (kein Kies-, Rasen- oder Mergelweg)
  • Keine Stufen
  • Keine extreme Steigung und Gefäll

Wie viel ist ein Ster?

1 Ster ist ein 1 Kubikmeter. Buchenholz trocken wiegt ca. 500 kg.

 

Wie viel Restfeuchtigkeit darf in einem Holzscheit "trocken" noch sein?

Das Holz muss einen Feuchtigkeitwert von unter 20 % haben.